2011/KW08: Fundamente weitgehend hergestellt

Noch arbeitet die Firma Gruber an den Fundamenten, Stützwänden und dem Verfüllen der Hohlräume zwischen äußeren Fundamenten und Kellerwand. So langsam lassen sich bereits die Ausmaße des neuen Sportheims erahnen.

Nach dem sehr freundlichen Wetter zu Beginn des Februars, gab es in den letzten Tagen doch nochmals einen Wintereinbruch und somit konnte an einigen Tagen nicht gearbeitet werden. Seit dieser Woche laufen die Arbeiten aber wieder auf Hochtouren. Einiges an Beton wird noch notwendig sein, die Bodenplatte für den Kellereingang und vor allem die Stützwände der Kellertreppe fertigzustellen. Danach wird auf den rückgebauten Keller zur Vorbereitung des Deckeneinbaus ein Aufsatz betoniert, so dass die Decke sauber aufgelegt werden kann. Ebenso muss im Keller noch die Stütze für den Unterzug der Decke betoniert werden. Nach diesen Arbeiten und dem Legen der Decke werden die restlichen Hohlräume verfüllt und die restlichen Bodenplatten erstellt. Danach fehlt in diesem Gewerk lediglich noch die Herstellung des Mauerwerks für den Umkleidebereich.

Durch die wetterbedingten Verzögerungen gehen wir heute davon aus, dass bei entsprechend gutem Wetter mit den Arbeiten der Zimmerleute nun doch erst in der vierten Märzwoche begonnen werden kann.

Die Vergabe der Fenster steht unmittelbar bevor, ebenso die Ausschreibung für das Heizsystem. Bei der Außengestaltung ist die Entscheidung gefallen, das Gebäude komplett zu verputzen und nicht wie zwischenzeitlich angedacht teilweise mit Fassadenplatten zu arbeiten.

  • RIMG0085
  • RIMG0086
  • RIMG0087
  • RIMG0088
  • RIMG0089
  • RIMG0090
  • RIMG0091
  • RIMG0092
  • RIMG0093
  • RIMG0094

Derzeit online

Aktuell sind 70 Gäste und keine Mitglieder online

Wir werden unterstützt von

Impressum

SV Oberiflingen e. V.
72296 Schopfloch

Aktuelle Seite: Home Der Verein Vereinsgelände & Hallen Bautagebuch Sportheimbau 2011/KW08: Fundamente weitgehend hergestellt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.